10 Jahre Basel

Dauer: 21. November 2010 bis 16. Januar 2011
Standort: Rosentalanlage Basel
Koch: Peter Moser

Viva la Vida – Lebenslust und Sinnesfreude

Bereits zum 10. Mal öffnet das Palazzo Colombino seine Tore, ein Dinnerspektakel der besonderen Art. Es präsentiert sich das verrückteste Restaurant im kleinen nostalgischen Spiegelzelt als Gesamtkunstwerk: Akrobatik, Zauberei und Comedy sowie Licht, Musik und Haute Cuisine vereinen sich in stilvollem Ambiente zu einem rauschenden Fest für die Sinne. Das ungewöhnliche Gourmet-Theater entführt die maximal 220 Besucherinnen und Besucher pro Vorstellung in eine Welt der Phantasie und der Genüsse. Erleben Sie ein kulinarisches Feuerwerk, umrahmt von erstklassiger Unterhaltung. Im edlen Ambiente des nostalgischen Spiegelzeltes, bei Kerzenlicht und Salon-Orchestermusik erwartet Sie ein exquisites Vier-Gänge-Menü, kreiert von Starkoch Peter Moser. Darum herum rankt sich ein unterhaltsames, spritziges Varieté Programm mit hochkarätigen internationalen Artisten und Künstlern.

Staunen Sie, geniessen Sie, lassen Sie sich verzaubern. Entfliehen Sie für einen Abend dem hektischen Alltag und verwöhnen Sie sich, Ihre Freunde und Familie mit unvergesslichen Stunden in der einzigartigen Atmosphäre des Palazzo Colombino. Das aktuelle Palazzo Menü wurde wiederum vom Schweizer Starkoch Peter Moser kreiert. Peter Moser führt mit dem Basler Restaurant „Les Quatres Saisons“/ Hotel Europae eines der besten Gourmet-Restaurants der Schweiz. Peter Moser erkochte sich 18 Gault Millau-Punkte und wurde mehrfach international ausgezeichnet.

Ein kunterbunter Abend für alle Ihre Sinne.

Mehr Infos & Tickets