Palazzo Berlin

Am 14. November 2013 öffnen sich in Berlin wieder die Pforten des Palazzo am bewährten Standort am Humboldthafen in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhof. Kolja Kleeberg & Hans Peter Wodarz werden die Gäste kulinarisch verwöhnen. Genießen Sie das Dinner der beiden im Palazzo Berlin!

Aktuelle Spielzeit

Zeitraum: ab 14. November 2013

Standort: Palazzo Berlin Spiegelpalast am Humboldthafen Invalidenstraße / Friedrich-List-Ufer 10557 Berlin

 

„Zu viele Köche verderben den Brei“, sagt der Volksmund. Nicht, wenn sie Kolja Kleeberg und Hans Peter Wodarz heißen! Genießen Sie das Dinner der beiden im Palazzo Berlin!

Und was für ein Dinner gilt, gilt für die Show im Palazzo Berlin erst recht: Die Vielfalt macht es aus. Deshalb erwarten Sie im Palazzo Berlin preisgekrönte internationale Artisten und ein abwechslungsreiches musikalisches Programm. Kurz, eine rasante Show, die Sie zum Staunen und zum Lachen bringen wird. Hoffen wir, das Programm im Palazzo Berlin Sie nicht zu sehr vom Dinner ablenkt. Denn schließlich sollen Sie die verschiedenen Gaumenfreuden möglichst frisch und wohltemperiert zu sich nehmen.

Ein-Sterne-Koch Kolja Kleeberg

Vielleicht hatten Sie ja schon einmal das Vergnügen, ein Menü im Berliner Restaurant „VAU“ zu genießen. Wenn Christian Lohse nicht die Gäste im Palazzo Berlin verwöhnt, schwingt er dort den Kochlöffel. Freuen Sie sich auf einen Einblick in die kulinarische Welt eines Ein-Sterne-Kochs in Berlin!

Hans Peter Wodarz – der Herr der Enten

Geht es um Enten, um leckeres Essen, gekoppelt mit einer guten Show, dann macht ihm so schnell keiner etwas vor. Hans Peter Wodarz ist schon lange im Koch-Business, er versteht sein Handwerk und gilt gar als Erfinder des „Restaurant-Theaters“. Umso schöner, dass die Berliner Besucher ihn auch in dieser Saison wieder im Palazzo Berlin erleben dürfen. Er ist schließlich einer der besten Köche Deutschlands. Ob es sein Markenzeichen, die Ente, geben wird? Lassen Sie sich überraschen!

Palazzo Berlin: ein vielseitiges Programm

Ein hervorragender Koch, der mit einem anderen ausgezeichneten Koch ein köstliches Vier-Gang-Gourmet-Menü kreiert und das Ganze garniert mit einer Show zwischen Staunen und Nervenkitzel – das ist schon eine Reise wert, meinen Sie nicht auch? Das Palazzo Berlin liegt übrigens ganz verkehrsgünstig direkt neben dem Hauptbahnhof…

Mehr Infos & Tickets

Hans Peter Wodarz

Hans Peter Wodarz

Die un-Ent-liche Geschichte des Hans-Peter Wodarz geht weiter.Der Erlebnisgastronom der mit dem Restaurant "Die Ente von Lehel" bekannt wurde und eines der ersten Dinnershows wie "Panem et Circenses" und "Pomp, Duck & Circumstance" überhaupt in Deutschland etablierte. mehr »