Jamie Oliver

Jamie Oliver, der Pop-Star der europäischen Kochszene, war schon mit 30 Jahren eine Legende. Wie keiner vor ihm hat er die Küche revolutioniert: Kochen nicht mehr als zelebrierte Kulthandlung, sondern als Spaß und Entertainment – wild, kreativ und auf höchstem Niveau.

» Aktuelle Infos

 

ABGESAGTABGESAGTABGESAGT
Start: 13. November 2008
Standort: Behringstraße / direkt an der Ausfahrt A7 Othmarschen / Hamburg

Jamie Oliver, der Pop-Star der europäischen Kochszene, war schon mit 30 Jahren eine Legende. Wie keiner vor ihm hat er die Küche revolutioniert: Kochen nicht mehr als zelebrierte Kulthandlung, sondern als Spaß und Entertainment – wild, kreativ und auf höchstem Niveau.

Genau das erwartet die Gäste bei “Das Jamie Oliver Dinner” – die völlig neue Dinnershow.Am dem 13. November startet die Show in Hamburg, eine Woche später findet die Premiere in Frankfurt direkt neben dem Messeturm statt. An beiden Spielorten wird ganzjährig gastiert, mit einer zweimonatigen Sommerpause.

Impressario Matthias Hoffmann: “Nur soviel sei verraten: Die Show ist wie das Dinner: Einzig und gar nicht artig, denn schließlich bietet die Show eine unterhaltsame Parodie auf die zahlreichen deutschen TV-Kochshows. Brillante Stimmen, ein exzellentes Orchester und eine Prise Weltakrobatik bilden die Grundlage für bestes Entertainment, dargeboten auf einer Bühne, die zugleich Küche ist. Die Idee zur Story stammt von Michael Kunze, dem wohl bedeutendsten Musical-Autor Deutschlands.”

Das Jamie Oliver Dinner wäre nicht „anders“, wenn nicht auch bei der Location neue Wege gegangen würden. Futuristisch und dennoch gemütlich, cool und elegant, stylish und bequem. So kommt das Stahlbauwerk im Industriedesign daher. Schon von weitem sorgen zwei beleuchtete Kuppeln für Aufsehen, im Inneren erwartet die Gäste eine Welt voller scheinbarer Gegensätze: Das Interieur ist schlicht gehalten und lädt gleichsam zum Verweilen ein. So warten bereits im Foyer bequeme Ledersitzmöbel auf die Besucher. Eine separate Smoker’s Lounge bietet den Tabakfreunden eine ungestörte Atmosphäre. Die Einrichtung zeigt Understatement, sie erscheint modern und lässig – eine gemütliche Wohn-zimmeratmosphäre ist dennoch garantiert. Gespeist wird an fein gedeckten Tischen und die Stühle sind vornehm in Hussen gekleidet. Eine überaus spannende Licht- und Farbenwelt verzaubert die Gäste und lässt sie bis weit nach Ende der Show nicht mehr aus ihrem Bann.